Du liest:
Java continue: Die Java continue Anweisung im Überblick!

Java continue: Die Java continue Anweisung im Überblick!

16.06.2022
Java continue: So überspringst du einzelne Iterationen

In Java spielen Sprunganweisungen eine wichtige Rolle bei der Umschaltung der Programmsteuerung je nach Anforderung. Continue und break sind die beiden am häufigsten verwendeten Sprunganweisungen.

Was ist die Java continue Anweisung?

Die continue-Anweisungen werden verwendet, um einen bestimmten Wert oder eine einzelne Iteration zu überspringen. Die continue-Anweisung soll eine Iteration überspringen und kann daher nur auf Schleifen angewendet werden.

Dieser Artikel soll die Funktionsweise und Verwendung der Java Continue-Anweisung demonstrieren.

Wie verwendet man die Java continue Anweisung?

Wie bereits erwähnt, können Java continue-Anweisungen nur in Schleifen verwendet werden. Wenn sie außerhalb der Schleife verwendet werden, kann die unten gezeigte Fehlermeldung auftreten.

Neben dem break Statement können wir auch das Keyword Java continue verwenden, um Schleifenabläufe zu manipulieren!

Schauen wir uns die Verwendung der continue-Anweisung in Java etwas genauer an.

Wie verwendet man die Java continue Anweisung innerhalb einer for-Schleife?

Da die for-Schleife in Java iterativ arbeitet, scheint es schwierig zu sein, eine einzelne Zahl ohne andere Beeinträchtigungen zu überspringen. Der folgende Java-Code macht von der Java continue-Anweisung Gebrauch, um nur bestimmte Werte zu überspringen.

for (int i = 4; i <= 10; i++) {
    if (i == 9) {
        continue;
    }
    System.out.println(i);
}

Im obigen Code,

  • wird eine for-Schleife ausgeführt, um die Zahlen von “0 bis 10” zu drucken
  • die “Java if“-Anweisung wird innerhalb der for-Schleife verwendet
  • die if-Anweisung erfüllt eine Bedingung (i==9)
  • Wenn der Compiler in die if-Anweisung kommt, überspringt er sofort die aktuelle Iteration, da das Schlüsselwort continue verwendet wird.

Ausgabe auf der Konsole:

Auf codegree kannst du HTML, Python, Java & SQL lernen!

Die Ausgabe zeigt, dass der Wert “9” übersprungen wurde, da die continue-Anweisung in dieser spezifischen Iteration verwendet wird.

Wie verwendet man continue in einer while-Schleife?

Die Funktionalität der continue-Anweisung ist in der while-Schleife ein wenig anders als in der for-Schleife. Die Inkrement-Anweisung der while-Schleife kommt erst am Ende, daher musst du eine Inkrement/Dekrement-Anweisung hinzufügen, bevor du continue in der while-Schleife verwendest.

Hinweis: Die while-Schleife wird sofort beendet, wenn die Inkrement-/Dekrement-Anweisung vor der Verwendung von continue nicht verwendet wird.

Der folgende Java-Code zeigt die Verwendung der while-Schleife in Kombination mit der continue-Anweisung.

int i = 0;
while (i < 20) {
    if (i == 5) {
        i++;
        continue;
    }
    System.out.println(i);
    i++;
}

Der obige Code versucht, die while-Schleife zum Drucken von Zahlen zu nutzen. Wir haben die continue-Anweisung innerhalb der while-Schleife verwendet. Die Bedingung für die continue-Anweisung wird auf “i==5” gesetzt.

Ausgabe auf der Konsole

Wir verwenden String args nun für die Konsolenausgabe!

In der Ausgabe ist zu erkennen, dass der Wert 5 nicht ausgegeben wird.

Wie verwendet man die continue-Anweisung in einer do-while-Schleife?

Die continue-Anweisung funktioniert in einer do-while-Schleife genauso wie in einer while-Schleife. Schauen wir uns an, wie continue in einer do-while-Schleife funktioniert.

int i = 4;
do {
    if (i < 7) {
        i++;
        continue;
    }
    System.out.println(i);
    i++;
}
while (i <= 12);

Der obige Code wird wie folgt beschrieben,

  • die Variable “i” wird für die do-while-Schleife initialisiert
  • die continue-Anweisung überspringt die Iterationen so lange, bis die Bedingung (i<7) falsch wird
  • die while-Bedingung wird auf “i<12” gesetzt

Ausgabe auf der Konsole:

Wir verwenden nun die do-while Loop mit einem print-Statement, um uns die Zahlen auf der Konsole ausgeben zu lassen!

Die Ausgabe zeigt, dass die Werte nach 7 gedruckt werden, weil das continue-Schlüsselwort die Werte bis 6 übersprungen hat. 

Zusammenfassung: Das Java continue Statement

Die continue-Anweisung unterbricht/überspringt eine einzelne oder mehrere Iterationen und setzt das Programm fort. Es ist zu beobachten, dass das continue-Schlüsselwort nur in Schleifen verwendet werden kann. Dieser Beitrag demonstriert die Verwendung von continue-Anweisungen in verschiedenen Arten von Schleifen in Java. Die Implementierung der continue-Anweisung in while- und do-while-Schleifen ist etwas knifflig, da man vor der Verwendung des continue-Schlüsselworts die Inkrement-/Dekrement-Bedingung hinzufügen muss. Falls du mehr über Java lernen willst, schau dir unsere große Bibliothek an Tutorials an!

Programmieren lernen Banner

Starte deine Karriere als Softwareentwickler

Interaktiv Python, Java und C++ programmieren lernen

Jetzt loslegen


Bislang gibt es keine Kommentare. Markier dein Revier und sei der Erste!

Schreibe einen Kommentar

Das könnte dich auch interessieren

Arrow-up