Du liest:
Java String split: So verwendest du Java.String.split()

Java String split: So verwendest du Java.String.split()

von Patrick
20.06.2022
Java String split: So verwendest du die Java.String.split()-Methode!

Ein String in Java besteht aus verschiedenen Zeichen, darunter alphabetische, numerische oder Sonderzeichen. Ein String kann in mehrere Strings unterteilt werden. Zu diesem Zweck wird die Java-Methode split() verwendet. Die Java String split-Methode ermöglicht es, einen String in verschiedene Teilstrings aufzuteilen. Dieser Beitrag konzentriert sich auf die Java String split-Method mit den folgenden Lernzielen:

  • Wie funktioniert Java split?
  • Wie benutzt man Java split?

Wie funktioniert die Java.String.split()-Method?

Die Java String split()-Methode soll einen String in ein Java Array von Teilstrings zerlegen. Die individuelle Funktionsweise der Java String split()-Methode hängt von der folgenden Syntax ab.

meinString.split(String regex / delimiter, int limit);

Die Syntax wird wie folgt beschrieben:

  • meinString stellt ein String-Objekt (engl. Object) dar
  • regex (Input: String) ist der erste (empfohlene) Parameter und bestimmt an welchen Stellen der String zerlegt werden soll.
  • limit (Input: Integer) ist ein optionaler Parameter, da er die Anzahl der Teilstrings bestimmt, die nach Anwendung der Split-Methode erzeugt werden sollen.
    • Ist der Wert negativ oder 0, so werden alle erzeugten Teilstrings zurückgegeben.
    • Ist der Wert positiv, so gibt die Split-Methode nur die angegebene Anzahl von Teilstrings zurück.

Wenn ein String in Teilstrings zerlegt wird, ist ein String Array erforderlich, um die Werte zu speichern. Daher ist der Rückgabetyp der Split-Methode ein Array von Teilstrings.

Wie verwendet man die Java.String.split()-Methode?

Aus den obigen Ausführungen hast du sicher den Zweck der Java String split-Methode verstanden. Die Split-Methode ist nützlich, wenn Teilstrings aus dem Hauptstring extrahiert werden sollen. Lass uns die Split-Methode anhand der folgenden Beispiele üben.

Beispiel 1: Strings anhand von Leerzeichen separieren

Eine bekannte Anwendung der Java String split-Methode besteht darin, einen String in mehrere Teilstrings zu zerlegen. Üben wir dies mit dem folgenden Code:

public class JavaSplitString {
    public static void main(String[] args) {
        String willkommensNachricht = "Willkommen bei codegree!";
        String[] willkommensWoerter = willkommensNachricht.split("\s");
        for (int i = 0; i < willkommensWoerter.length; i++) {
            System.out.println(willkommensWoerter[i]);
        }
    }
}

Der obige Code wird wie folgt beschrieben,

  • eine String-Variable (willkommensNachricht) wird initialisiert
  • die Java String split-Methode wird auf willkommensNachricht angewendet
  • der Regex-Parameter (\s) wird in der Split-Methode verwendet, die die Leerzeichen aufspürt, und das Ergebnis wird in einem Array von Strings (willkommensWoerter) gespeichert
  • Die Java for-Schleife wird ausgeführt, um die in “willkommensWoerter” gespeicherten Teilstrings auszugeben.

Ausgabe auf der Konsole

Wie geben der Method split den Delimiter-Wert als Argument String über!

Mit der for-Schleife konnten wir den Inhalt aller Teilstrings in “willkommensWoerter” uns auf der Konsole ausgeben lassen. Es gab zwei Leerzeichen im String (willkommensNachricht) und mit Hilfe der Java String.split()-Methode konnten wir den Satz in einzelne Wörter aufteilen!

Wie lässt sich die Anzahl der erzeugten Teilstrings begrenzen?

Die split-Methode kann mit dem Parameter limit verwendet werden, um die Anzahl der Teilstrings zu kontrollieren. Die Split-Methode ist daher effektiv, wenn eine große Anzahl von Teilstrings zurückgegeben wird. Schauen wir uns an, wie sie funktioniert:

public class DerGrosseSplit {
    public static void main(String[] args) {
        
        String halloInDeutschland = "Moin Servus Hey Hallöle Tach";
        String[] seperateHallos = halloInDeutschland.split("");
        
        // Ermitteln wie viele Zeichen enthalten sind
        System.out.println("So viele Zeichen sind insgesamt enthalten: " + seperateHallos.length);
        
        // Den ursprünglichen String mit dem limit-Argument spliiten
        String[] wirLimitierenDieHallos = halloInDeutschland.split("", 4);
        
        // Ermitteln wie viele Elemente wir nun haben
        System.out.println("Und so viele Zeichen nach dem split mit dem Limit: " + wirLimitierenDieHallos.length);
        
        // Die einzelnen Elemente von wirLimitierenDieHallos auf der Konsole ausgeben lassen
        for (int i = 0; i < wirLimitierenDieHallos.length; i++) {
            System.out.println(wirLimitierenDieHallos[i]);
        }
    }
}

Im obigen Code,

  • wird eine String-Variable (halloInDeutschland) initialisiert
  • Zunächst wird die Split-Methode auf “halloInDeutschland” angewendet, wobei nur der Regex-Parameter (“”) verwendet wird, der den String in Teilstrings von Zeichen zerlegt, und das Ergebnis wird in “seperateHallos” gespeichert.
  • die Anzahl der Zeichen, welche in “seperateHallos” enthalten ist, wird ermittelt
  • nun wird die Split-Methode auf “halloInDeutschland” mit dem Limit-Parameter (4) angewendet und das Ergebnis in einem Array einer String-Variablen (“wirLimitierenDieHallos“) gespeichert
  • nach Anwendung des Limit-Parameters ermitteln wir nun die Anzahl der String Array-Elemente 
  • Schließlich wird die for-Schleife verwendet, um die in “wirLimitierenDieHallos” gespeicherten Elemente zu erhalten.

Ausgabe auf der Konsole:

Java String.split(): So verwenden wir den Limit-Parameter

Die erste und zweite Zeile der Ausgabe zeigen die Anzahl der Elemente in “seperateHallos” bzw. “wirLimitierenDieHallos“. Diese Zeilen zeigen deutlich die Verwendung des Limit-Parameters in der Java-Split-Methode.  Außerdem werden die Elemente von “wirLimitierenDieHallos” auch auf der Konsole angezeigt. 

Hinweis: Wenn der Grenzwert auf 0 oder negativ gesetzt ist, wird die Anzahl nicht begrenzt und das Array wird so ausgegeben, wie es erzeugt wurde.

Zusammenfassung: Java String split

Die Java-split()-Methode wird verwendet, um einen String in Teilstrings zu zerlegen. Dieser Artikel erklärt die Funktionsweise und Verwendung der Java split-Methode. Die Funktionsweise der Java-Split-Methode wird beschrieben, indem die Syntax erläutert wird, der sie folgt. Der Regex bzw. Delimiter ist der Hauptbestandteil der split()-Methode, da er über die Trennstelle einer Zeichenkette (engl. The String) entscheidet. Der Parameter limit dient als Katalysator für die split-Methode, da mit ihm die Anzahl der zurückgegebenen Teilstrings gesteuert werden kann.

Kostenlos programmieren lernen

  • Interaktiv Python & Java lernen
  • Kurse von echten Experten erstellt
  • Individuelle Hilfe, wenn du nicht weiterkommst
Kostenlos registrieren

Keine Zahlungsdaten notwendig



Bislang gibt es keine Kommentare. Markier dein Revier und sei der Erste!

Schreibe einen Kommentar

Das könnte dich auch interessieren

Arrow-up